2_AG.png2_AI.png2_AR.png2_BS.png2_JU.png2_NW.png2_SH.png2_SO.png2_TG.png2_TI.png2_VS.png2_ZG.png3_Bellinzona.png3_Chiasso.JPG

DENKMAL


Denkmal / Land

 

Erneuerung Ossario, Santa Maria della Neve, Mezzano zwischen San Giuliano Milanese und Melagnano Landkauf um das Ossario in Mezzano Landmiete Campo dei Morti, gegenüber Ossario.


Ossario inizio lavori
Ossario in ristrutturazione
Ossario fine lavori



Denkmal

 

Erneuerung Ossario (Beinhaus) Santa Maria della Neve, Mezzano. Die Fondazione Pro Marignano konnte dank einem Schweizer Sponsor das Ossario 2010 in ihrem eigenemen Namen erwerben. Das Bauwerk befindet sich in der Fraktion Mezzano der Gemeinde San Giuliano Milanese (MI) nahe der Ortschaft Melegnano (2 km NW). Das Ossario ist in einem schlechten baulichen Zustand und seine Instandsetzung ist in nächster Zeit geplant.

 

Landkauf

 

Dem Ossario ist praktisch kein eigenes Grundstück angeschlossen; deshalb ist ein bescheidener Landkauf in der angrenzenden Umgebung geplant. Durch den Erwerb des Bodens unmittelbar um das Ossario, ist es möglich dieses besser zur Geltung zu bringen und nicht weniger wichtig gegen Feuchtigkeit besser zu isolieren. Durch die besseren Platzmöglichkeiten besteht zusätzlich die Möglichkeit eine Informationsecke zu Erstellen.

Landmiete

Für die Durchführung der Gedenkfeier 2015 ist vorgesehen, gegenuber dem Ossario auf dem Campo dei Morti Land zu mieten, damit genug Platz für den Anlass vorhanden ist.